Kirchbauverein Schönebeck-Salzelmen e.V. St. Johannis
© Kirchbauverein Schönebeck-Salzelmen e.V. 2016

Aktuelles

Der Vorstand informiert: DVD vom Benefizkonzert 11.3.2017 erhältlich kommende Termine alle Informationen hier

nächste

Veranstaltungen

Sa, 23.06.2018 I 18.00 Uhr Johannisfest & Johannisfeuer Gertraudenfriedhof (Chausseestraße) Spendenaufruf Restaurierung des Gestühls der Familie von Geyer Bitte helfen Sie mit, ein weiteres Kleinod der barocken Ausstattung der Kirche zu erhalten. weiterlesen

Archiv 2017

14. Januar 2017 Auszeichnung für Dr. Wolf-Michael Feldbach Beim Neujahrsempfang der Stadt Schönebeck am 14. Januar 2017 wurde Dr. Wolf-Michael Feldbach für seine jahrelange Arbeit als Vorsitzender des Kirchbauvereins mit dem  Rathauspreis der Stadt Schönebeck ausgezeichnet. In einer Pressemitteilung hieß es: "Die von Eberhard Frank geschaffene, bronzene Elbefigur erhielt Dr. Wolf-Michael Feldbach für den Erhalt der Sankt-Johannis-Babtista-Kirche in Bad Salzelmen und seinen Beitrag zum Kulturleben im Kirchbauverein Schönebeck-Salzelmen e.V.. Als Vorsitzender des Kirchbauvereins engagiert sich der Zenser seit 25 Jahren mit Herzblut und Tatkraft für den Erhalt der Gemäuer in der Kirchstraße 3 in Schönebeck und unterstützt die kulturelle Zusammenarbeit der Einrichtungen und Vereine in Bad Salzelmen und der ganzen Stadt. Die Laudatio hielt Pfarrer Götz Beyer." ___________________________________________________________________________________________ 26. Januar 2017 Erhöhung des Mitgliedsbeitrags Der Vorstand hat auf seiner Sitzung am 26. Januar 2017 beschlossen, ab sofort den Jahresbeitrag von 20,- € auf 25,- € zu erhöhen, um die gestiegenen Kosten für die Büroarbeiten, die Vorbereitung von Veranstaltungen und die Arbeit des Vorstands tragen zu können. ____________________________________________________________________________________________ Samstag, 11.02.2017, 19.00 Uhr Wintervergnügen des KBV St. Johannis Hotel Domicil, Schönebeck Thema: Wald ___________________________________________________________________________________________ Samstag 11. März 2017 Benefizkonzert für den Kirchbauverein St. Johannis-Kirche Samstag 11. März 2017, 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr Eintritt € 12,50 Konzert mit dem Liedermacher David Munyon aus Alabama und dem russischen Gitarristen Vladimir Spiridonov. Alle Einnahmen kommen ohne Abzüge dem Kirchbauverein zugute und werden auf das Spendenkonto überwiesen (für den Geyerschen Familienstuhl). ___________________________________________________________________________________________ 02. September 2017 Busfahrt des Kirchbauvereins nach Köthen Am 02. September 2017 macht der Kirchbauverein eine Busfahrt nach Köthen. Kosten pro Person: 25,00 € Im Fahrpreis sind enthalten: Fahrt im modernen Reisebus, alle Eintritte und Führungskosten Abfahrt ca. 8.00 Uhr Ankunft ca. 9.30 Uhr an der Hochschule Anhalt u. Treffen mit den Stadtführern (zwei Stadtführer) Aufteilung in 2 Gruppen 1. Gruppe: Stadtführung und Besichtigung d. Rathauses                                                     2. Gruppe: Besichtigung der Kirche St. Agnus (ehem. Gemeinde-      kirche von J. S. Bach) 11.00 Uhr Treffen beider Gruppen in der Kirche St. Jakob mit dem                                                       Gemeindepastor Orgelspiel (ca. 15 Minuten) und anschließende Besichtigung                                                      der Fürstengruft /Führung 12.30 – 14.00 Uhr Gang zum Brauhaus Köthen zum Mittagessen (Menükarte) ab 14.00 Uhr Treffen mit den Stadtführern für das weitere Besichtigungsprogramm                                         1. Gruppe: Besichtigung der Kirche St. Agnus (ehem.                                                    Gemeindekirche von J. S. Bach) 2. Gruppe: Besichtigung des Rathauses 15.30 Uhr Ende der Stadtführung Treffen am Schloss und freie Nachmittagsgestaltung auf dem                                                     Kuhfest am Schloss ______________________________________________________________________________________________

Flohmärkte 2017

Die drei Flohmärkte dieses Jahres finden an folgenden Terminen statt: 38. Flohmarkt am 24. Juni 2017 39. Flohmarkt am 29. Juli 2017 40. Flohmarkt am 26. August 2017.   Die Standgebühren betragen 4,-€ pro laufender Meter. Kinder zahlen keine Standgebühren, wenn sie ihr Eigentum (z.B. Spielzeug) anbieten. Alle Standgebühren kommen der Erhaltung der St.-Johannis-Kirche zugute.
<   zurück <   zurück